Instrumentenvorstellung in der Grundschule

Für die Schüler(innen) der 3. und 4. Klassen in Hartenstein gab es Gratis-Schnupperstunden zu gewinnen

In rund eineinhalb Stunden stellten sechs Mitglieder unseres Orchesters bzw. die Ausbilder die verschiedenen Instrumente unserer Stadtkapelle vor. Denn die Kulturhalle "Kumma'zamm" eignet sich bestens dazu, den Dritt- und Viertklässler(innen) zu zeigen, wie die einzelnen Instrumente funktionieren und vor allem wie sie klingen.

Doch einfach nur ruhig rumsitzen durften die Kinder nicht. Mit einer leeren Glasflasche konnten sie herausfinden, wie der Ton auf der Querflöte erzeugt wird und dann gleich "Hedwig's Theme" mit einem tiefen Klangteppich untermalen. Mittels Grashalmen wurde gezeigt, wie ein Ton auf Klarinette und Saxophon zustande kommt.

Und bei den verschiedenen Blechblasinstrumenten (Trompete, Horn, Posaune, Tuba, Tenorhorn) wurden fleißig Lippen zum Schwingen gebracht.

Der coole Groove, den man auf einem Schlagzeug machen kann, begeisterte die Schüler(innen) sofort.

Unterstützt wurden die sechs Musiker dabei von fünf Musikschüler(innen), die bereits seit ein bis vier Jahren Unterricht auf ihren Instrumenten haben. Sie zeigten, dass man gar nicht soo lange spielen muss, damit es schon schön klingt. Großer Applaus an dieser Stelle an die fünf Kinder! Ihr habt das richtig super gemacht!

Während der ganzen Veranstaltung allerdings mussten die Kinder gut aufpassen. Denn am Ende gab es ein Quiz. Und natürlich auch einen Gewinn für alle, die bei dem Quiz das Lösungswort erraten hatten:

Eine kostenlose Schnupperstunde auf dem Instrument, das den Kindern am besten gefallen hat!

Ganz am Ende spielten alle Musiker zusammen noch zwei Lieder und die Kinder sangen und klatschten begeistert mit.

Wir hatten sehr viel Spaß und freuen uns aufs nächste Mal!

Vielen lieben Dank auch an die Grundschule Hartenstein, dass wir kommen durften. :)

Zurück
IMG_2723.JPG
Bei der Posauen verändert man die Töne mit dem Zug.
IMG_2725.JPG
Die Klarinette muss man erst zusammenbauen
IMG_2756.JPG
So ähnlich und doch so anders - Tenorhorn und Tuba
IMG_2705.JPG
Hedwig's Theme begeisterte die Kinder
IMG_2765.JPG
Wie genau Trommeln funktionieren zeigt unser Schlagzeuglehrer Christoph Käufl
IMG_2748.JPG
Soooooooo lang ist das Rohr einer Tuba.
IMG_2700.JPG
Auch die Querflöte muss man erst zusammensetzen
IMG_2770.JPG
Die Schüler bekamen ein tolles Duett für kleine Trommel zu hören.
IMG_2729.JPG
Schon nach wenigen Monaten Klarinettenunterricht hatte die junge Musikerin (rechts) ihren ersten Auftritt
IMG_2715.JPG
IMG_2698.JPG
Auf der Trompete kann man nicht nur "Star Wars" spielen.

nächste Termine

Keine Nachrichten verfügbar.