Mit Farbe, Kleister und Blumentopf

| Nachwuchsarbeit
Musikinstrumente basteln und Bodypercussion in der Musikhalle

Wir als Stadtkapelle Velden e.V. haben uns gerne beim diesjährigen Ferienprogramm der Stadt Velden beteiligt und mit 13 Kindern im Alter zwischen sechs und elf Jahren einen - im wahrsten Sinne des Wortes - bunten Nachmittag verbracht. Denn nicht jeder Farbtupfer landete am Instrument. ;-)

Los ging's mit einer Runde Bodypercussion. Das heißt, jeder hat seinen eigenen Körper als Schlagzeug benutzt und damit verschiedene Klänge entstehen lassen.

Danach haben wir uns aber sofort ans Basteln gemacht. Denn aus Farbe, Kleister, Blumentöpfen und Butterbrotpapier lassen sich mit ein wenig Geduld und Geschick wunderbare Trommeln herstellen. Auch ein paar Hummel-Zithern oder Marienkäfer-Gitarren erblickten an dem Nachmittag das Licht der Welt. Wer noch Zeit hatte, fertigte im Handumdrehen Ballon-Rasseln oder ein kleines Kazoo. So hatte jedes Kind am Ende mindestens zwei Instrumente zum Mit-Nach-Hause-Nehmen.

Um wieder Kraft und Energie zum Weiterbasteln zu tanken und die Konzentrationsreserven aufzustocken, gab es einen kurzen Bewegungsteil mit Trommeln an der frischen Luft und Kuchen zur Stärkung.

Abschließend haben wir den abholenden Eltern zwei kleine Body-Percussion-Stücke vorgespielt.

Es war ein wirklich schöner Nachmittag, den wir mit Freude nächstes Jahr in ähnlicher Weise wiederholen möchten!

Zurück
IMG_0945.JPG
es wurde geschnippelt...
IMG_0960.JPG
Blumentopftrommel und Hummelrassel
IMG_0955.JPG
Marienkäfer-Gitarre beim Entstehen
IMG_0962.JPG
mit Pinseln und geschickten Fingern entstanden kunstvolle Instrumente

nächste Termine

Keine Nachrichten verfügbar.