Juniorprüfung souverän gemeistert

| Nachwuchsarbeit
alle acht Prüflinge waren erfolgreich

In diesem Jahr legten acht Musikschüler und Musikschülerinnen bei der Stadtkapelle Velden e.V. erfolgreich ihre Juniorprüfung ab.

Diese besteht wie viele Prüfungen aus zwei Teilen: Theorie und Praxis. Im Praxisteil ist die Aufgabe, vor einer fachkundigen Jury eine Tonleiter vorzutragen sowie zwei Musikstücke unterschiedlichen Charakters. Der Theorieteil war eine schriftliche Prüfung, auf die sie von Monika Grund zunächst online und dann im Präsenzunterricht vorbereitet wurden. Denn es ist wichtig, dass die Schüler auch wissen, was sie da genau spielen. Auch der eigentliche Instrumentalunterricht im Vorfeld fand zu großen Teilen online statt.

Umso beeindruckender ist es, in welchem Tempo die acht Musikschüler vorangekommen sind und wie souverän sie die Prüfungen gemeistert hatten.

Am 20.07.2021 fand dann in der Musikhalle ein kleines Vorspiel und eine festliche Urkundenübergabe statt. Alle durften nochmal vorspielen und erhielten im Anschluss ihre Abzeichen sowie die Urkunde. Besonders erfreulich ist auch, dass viele unterschiedliche Instrumente zu hören waren. Benedikt Hahn und Katharina Kostka legten die Prüfung am Schlagzeug ab, Max Regelein mit dem Euphonium, Lena Hofmann und Luisa Mirschberger am Horn und außerdem waren die drei Mädchen Elisa Kolb, Leonie Schaffelhofer und Anna Rösch mit der Querflöte dabei.

Wir freuen uns sehr über diese tolle Leistung, gratulieren herzlich und sagen: Weiter so!

Zurück
IMG_0698.JPG

nächste Termine

IMG_5840_verändert_2.png

Kleine Montagsmusik

Musikhalle, Nürnberger Straße 10, 91235 Velden
Weiterlesen
IMG_6652.JPG

Jahreskonzert I

Turnhalle der Mittelschule Velden, Jakob-Eckart-Straße 16, 91235 Velden
Weiterlesen
IMG_6652.JPG

Jahreskonzert II

Turnhalle der Mittelschule, Jakob-Eckart-Straße 16, 91235 Velden
Weiterlesen